Willkommen bei PGI-Skarabäus & Astro-Didaktik!

Osiris

0,75 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Produktnummer: 2106

unbemaltes Lesezeichen 5 cm x 19 cm

Lesezeichen sind ein überaus preiswerter Einstieg in die Papyrusmalerei.
Eignet sich sehr gut für den Unterricht, Projektarbeiten oder als Geschenk.


Osiris, älteste Sohn des Erdgottes Geb und der Himmelsgöttin Nut. Seine Schwester und Gemahlin war Isis, die andere Schwester Nephthys sowie sein neidischer Bruder Seth.

Details: Info zum Motiv
Product Attachments: pdf


Tipp:
12 Doppelfaserstifte – Artikel-Nr. 2701
Schutzhülle mit Schmuckband - Artikel-Nr. 2172

PGI-Lesezeichen
aus handgelegtem Papyrus, hergestellt in Ägypten
Siebdruck-Motiv, geschnittener Rand
mit Stiften und Wasserfarben bemalbar

Anspruch: Leicht
Dauer: 0,5 Stunde
Produktinformationen "Osiris"

Osiris
Osiris, älteste Sohn des Erdgottes Geb und der Himmelsgöttin Nut. Seine Schwester und Gemahlin war Isis, die andere Schwester Nephthys sowie sein neidischer Bruder Seth.


Kaum war Osiris auf den irdischen Thron von Ober- und Unterägypten gelangt, da befreite er alsbald das Volk von Ägypten von seinem entbehrungsreichen Leben und von den wilden Tieren. Er zeigte ihnen die Früchte der Erde, gab ihnen Gesetze und lehrte sie, die Götter zu achten. Später durchzog er den ganzen Erdkreis, um ihm seine Künste zu schenken. Wahrlich groß waren die Taten des Osiris und wahrlich groß auch die Liebe, die ihm das Volk von Ägypten entgegenbrachte.


Sein Bruder Seth erhielt die Herrschaft über das Wüstenland und war damit sehr unzufrieden. Er beneidete Osiris so sehr, dass er ihn tötete, zerstückelte und über ganz Ägypten verteilte. Isis war verzweifelt und begab sich auf die Suche nach den Körperteilen, die sie nach langen Irrwegen und Abenteuern schließlich fand und wieder zusammensetzte.


Verstorbene mussten im Gerichtssaal vor Osiris erscheinen und alle 42 Göttinnen und Götter stellten eine Frage, welche die Toten wahrheitsgemäß mit „Nein“ beantworten mussten. Nur so konnten sie auf ein Leben in der Nachwelt hoffen. Um jedoch völlig in die Nachwelt eingehen zu können, mussten ihre Körper zuvor mumifiziert werden. Dieses Jenseits der Ägypter lag weit im Westen – dort, wo die Sonne untergeht. Daher trug Osiris auch den Beinamen „Herr des Abendlandes“.

Old SKU: 3206